Ich war ein Kriegsgebiet

Mit der Veröffentlichung des gleichnamigen Zines habe ich die Arbeit an diesem Blog eingestellt. Informationen über neue Projekte gibt es auf meinem neuen Blog und das Zine kann über The Radical Café bezogen werden.

Vielen Dank für’s Lesen!